Startseite
Weitere Informationen
Veranstaltungskalender
Web-Archiv Mitteilungsblatt Markt Nordhalben
Vereine
Kinderseiten
Kontakt

 

Info & Aktuelles

27.08.2018, Neues aus der Wasserversorgung

Am Hochbehälter Schulgarten wird gebaut!

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt schreiten die Sanierungsmaßnahmen an unserer Wasserversorgung fort:

Zurzeit wird am HB Schulgarten  eine Einhausung errichtet. Für die Einhausung welche, aus einem Holzgebäude besteht, wird durch den Bauhof das dafür notwendige Fundament  errichtet. In Zusammenarbeit mit der Fa. Kürschner, wurde dafür die Betondecke freigelegt. Anschließend wurden durch den Bauhof Schalsteine gesetzt und mit Beton ausgegossen. Auf dieses Fundament wird das eigentliche Bauwerk gesetzt.  Nach Beendigung der Arbeiten, wird der vom Gesundheitsamt  seit langem kritisierte  hygienisch sehr bedenkliche Zustand, dass die Öffnungen der Behälterkammern sich im Freien befinden, endlich ein Ende haben.

Anbei ein paar Impressionen.

Auf Anfragen interessierter Ortsbürger, bezüglich der Schüttung der Nordhalbener und der Heinersberger Quellen, können wir folgendes vermelden:

Die Quellen schütten trotz der langen Trockenheit und der Hitze wie gewohnt:

Es sind bei den Nordhalbener Quellen 2 Liter in der Sekunde, entspricht ca. 60.000 m3 im Jahr. In Heinersberg  2 Liter in  6 Sekunden, entspricht ca. 10.000 m3 im Jahr.

Dort ist jetzt, neben verschiedenen durchgeführten Sanierungsmaßnahmen, auch die neu installierte Mikrofiltrationsanlage in Betrieb, welche für eine sehr gute Wasser-qualität sorgt.

Weiterhin möchten wir darauf hinwiesen, daß ab Mitte September  der Austausch der Wasseruhren weitergeht.Wir bitten die Hausbesitzer den Zugang zu den Wasser-uhren frei zu halten. Vielen Dank !

Ihr Wassermeister

Holger Grundmann

 

von Nordhalben mit bis zu 50.000 kBit/s per Highspeed-VDSL ins Internet! - Glasfaserausbau ab 2017