Startseite
Weitere Informationen
Veranstaltungskalender
Web-Archiv Mitteilungsblatt Markt Nordhalben
Vereine
Kinderseiten

 

Info & Aktuelles

02.12.2019, Die Nordostbayerninitiative und ihre Umsetzung in Nordhalben (11)

 

Die Freiflächengestaltung Neue Gasse 46 ist fast fertig.

Die Tafel mit der Dokumentation über die früheren Geschäfte und Betriebe in der Neuen Gasse und die Tür beim Wasserstollen wird im Frühjahr 2020 installiert.

Bei der Bepflanzung wurde Wert auf robuste, blühende Bäume und Sträucher, für Bienen & Co, gelegt. Damit ist die Grünanlage auch so gestaltet, dass kein hoher Pflegeaufwand erforderlich ist.

Schauen Sie mal vorbei, vielleicht finden Sie auch Anregungen für ihren eigenen Garten.

 

Beim zurückgebauten Anwesen Roseninsel 30 steht jetzt das benachbarte Anwesen 28 zum Verkauf. Eine Neugestaltung der gemeindeeigenen Fläche macht aber nur Sinn, wenn mit einem neuen Besitzer die Gestaltung des gesamten Vorbereiches vereinbart werden kann. Wir bleiben dran.

 

Über das ehemalige Polizeigebäude wird eine Machbarkeitstudie über Bauzustand, mögliche Nutzungen , Kosten usw. erstellt.

 

Eine Machbarkeitsstudie wurde bereits über den Saal „Weißen Lamm“ durchgeführt und die Ergebnisse vorgestellt.

 

Beim Großprojekt Nordhalben Village gehen die Ausbauarbeiten weiter. Die Vergabe des Managements für den Betrieb steht an.

Die Eröffnung ist für Juni 2020 geplant.

Einen „Tag der Offenen Tür“ wird im Frühjahr 2020 stattfinden.

 

Nach mehreren Anläufen, werden nun im Frühjahr 2020 die Gebäude Bahnhofstraße 11 und Kronacher Straße 26 zurückgebaut. Auf dem Areal KC-Str. 26 soll neben Blühflächen auch ein attraktiver Fußweg hinauf in die Neue Gasse angelegt werden. Bei beiden Gebäuden sind bei den Abbrucharbeiten Straßensperrungen nötig. Wir werden Sie darüber rechtzeitig informieren.

 

Markt Nordhalben

 

High-Speed - Glasfasernetz vorhanden